Christusträger Bruderschaft

Freundesbriefe

Vier Mal im Jahr werden unsere Freunde durch einen Freundesbrief informiert, per E-Mail oder per Post.

02.11.20

Freundesbrief 2020/4

Nach fünfzehn Jahren endet im Dezember die Zeit von Br. Christian als Prior der Bruderschaft. Im aktuellen Freundesbrief blicken wir in Dankbarkeit zurück und erinnern an einige wichtige Weichenstellungen in dieser Zeit. Und wir wagen natürlich auch schon einen zuversichtlichen Blick nach vorne.

PDF herunterladen

10.09.20

Freundesbrief 2020/3

Gastfreundschaft unter Corona-Bedingungen. Wie geht das im Kloster? Die Situation in Afghanistan. Birgt Corona vielleicht auch eine Chance in sich? Eine Familie im Kloster. Wie kam es dazu, dass Familie Bäcker nach Triefenstein gezogen ist? Das Abendmahl in der Hausgemeinschaft. Was bedeutet es für Br. Markus? All das können Sie im aktuellen Rundbrief nachlesen.

PDF herunterladen

03.06.20

Freundesbrief 2020/2

Wie ist Christusträger-Dienst in Corona-Zeiten möglich? Wie geht es zurzeit den Brüdern, die normalerweise in Kabul aktiv sind? Wie ist die Stadtkommunität Zürich gestartet? Und wer genau steckt eigentlich hinter den Video-Impulsen zu Ostern und Pfingsten aus Ralligen? Antworten auf diese Fragen gibt der aktuelle Rundbrief.

PDF herunterladen

04.02.20

Freundesbrief 2020/1

In diesem Rundbrief meldet sich Prior Br. Christian zu Wort und stellt seinen designierten Nachfolger vor, weiter erfahren Sie, was sich hinter dem Begriff »Kloster auf Zeit XXL« verbirgt und warum es sich lohnt, ein freiwilliges soziales Jahr in Triefenstein oder Ralligen zu leisten.

PDF herunterladen

13.11.19

Freundesbrief 2019/4

Wir nehmen Sie in diesem Rundbrief mit nach Vanga (Kongo), schauen dankbar auf die Herausforderungen und die Entwicklungen dort und stellen Ihnen eine große technische Neuerung vor, die das Leben vieler Menschen in Vanga erleichtern soll. Außerdem geht unser Blick nach Zürich, wo in wenigen Monaten zwei Brüder eine Stadtkommunität beginnen werden.

PDF herunterladen

10.09.19

Freundesbrief 2019/3

Wir blicken dankbar zurück auf den engagierten Einsatz von Rosmarie und Heiner Oppliger in Vanga und berichten aus Ralligen/CH: über Neuerungen und Baumaßnahmen, über Studientage für Theologen und über Begegnungen mit Gott.

PDF herunterladen

25.05.19

Freundesbrief 2019/2

In diesem Rundbrief berichten wir von unserem Einsatz in Afghanistan seit 50 Jahren, von den abenteuerlichen Anfängen, von der Gemeinschaft mit anderen Christen in Kriegszeiten und vom aktuellen Stand der Arbeit in Kabul. Außerdem sprechen wir mit einem besonderen Gast des Triefensteintags: Dem Schauspieler Samuel Koch.

PDF herunterladen

11.02.19

Freundesbrief 2019/1

In diesem Rundbrief erfahren Sie Neues über die Entwicklung der Bruderschaft. Sie besuchen mit einigen Brüdern die Gemeinschaft in Taizé. Sie bekommen einen Einblick in die aktuelle Lage in Vanga. Und Sie lesen, warum ein Freiwilliges Soziales Jahr in Triefenstein oder Ralligen sich sehr lohnen kann.

PDF herunterladen

08.12.18

Freundesbrief 2018/4

Sie erfahren von einem Abschied in Vanga, Begegnungen in Rumänien und Flüchtlingen in Basel. Sie lesen Stimmen zum Tag der offnen Türen in Ralligen und den Bericht eines Taizé-Bruders, der dort für einige Zeit mit lebte.

PDF herunterladen

05.09.18

Freundesbrief 2018/3

Der aktuelle Rundbrief nimmt Sie mit zum Christusträger-Erlebnistag, zu einem Weißwurstfrühstück in Unterfranken und zum Brot-Teilen in Kabul. Außerdem stellt er einen jungen Mann aus dem Kongo vor.

PDF herunterladen