Christusträger Bruderschaft

Mittwoch

O Herr, durch deine Gnade will ich dir folgen, wohin immer du gehst, und will dir auf deinem Wege nicht vorgreifen.

O mein Gott, du allein bist weise und allwissend. Ich glaube, dass du weißt, was das Beste ist für mich. Ich glaube, dass du mich mehr liebst als ich mich selbst, dass du weise bist in deiner Vorsehung und mächtig in deinem Schutz. Ich danke dir aus ganzem Herzen, dass du mich meiner eigenen Hut entrissen und mir befohlen hast, mich in deine Hand zu geben. Ich kann nichts Besseres wünschen, als deine Bürde zu sein und nicht meine eigene. O Herr, durch deine Gnade will ich dir folgen, wohin immer du gehst, und will dir auf deinem Wege nicht vorgreifen. Ich will warten auf dich, auf deine Führung, und wenn ich sie erlangt habe, will ich in Schlichtheit handeln und ohne Furcht. Amen.

John Henry Newman (1801-1890)

Liedstrophe:Majestätisch Wesen, möcht ich recht dich preisen und im Geist dir Dienst erweisen. Möcht ich wie die Engel immer vor dir stehen und dich gegenwärtig sehen. Lass mich dir für und für trachten zu gefallen, liebster Gott, in allem.

Zurück zu Mitbeten